BrunnbachSCHULE 
. . . der besondere Aus.Zeit.Ort

Die besonders idyllische und ruhige Lage der Brunnbachschule ist ein idealer Ort zum Erholen und Entspannen! Wo früher fleißig gelernt wurde, kann heute Urlaub gemacht werden!
 

Die Brunnbachschule ist ein idealer Ort für Familien- und Gruppenübernächtigungen! Neben Pärchen- und Familienzimmer (2 bis 5 Betten) gibt es bei uns auch gemütliche Mehrbettzimmern mit 6 bzw. 9 Betten. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet.
 

Unser Lounge-Bereich lädt zum gemütlichen Verweilen ein und für Seminare, Klausuren oder Feste stehen ein großer (50 m²) und ein kleiner (20 m²) Raum – die ehemaligen Klassenzimmer – zu Verfügung! 
 

Lassen Sie sich auch kulinarisch verwöhnen mit traditioneller Kost – ob Frühstücksbuffet, Mittag- oder Abendessen – wir bereiten alles mit Liebe zu - und das schmeckt man!

5a8d7f113bf86_ME_Brunnbach_039.jpeg
young-man-relax-on-bed-and-enjoying-mountain-view.jpg

Brunnbachschule - ein Haus mit einer traditionellen Geschichte!

Seit über 100 Jahren bietet das geschichtsträchtige Gebäude Platz für die Menschen - dazumals nur für die „Brunnbacher“ - und heute für alle, die Natur leben und lieben. 

Wir - Sibylle und Georg - haben die BrunnbachSCHULE und den BrunnbachSTADL Anfang 2022 übernommen und wollen einen Ort schaffen, an dem man immer wieder gerne verweilt, zur Ruhe kommt und der Hektik des Alltags entfliehen kann.

Ein neues Konzept soll Gäste das ganze Jahr über die Möglichkeit bieten, sich eine Aus.Zeit an einem der besondersten Orte zu nehmen. Nicht nur im Sommer, bei Schönwetter - sondern auch bei Regentagen oder im Winter. 

Jedes Zimmer ist ausgestattet mit einem hellen, freundlichen Badezimmer und gemütlichen Betten aus heimischen Fichtenholz. 
 

Natur ... erleben und geniessen

Brunnbach ist der optimale Ausgangspunkt für unzählige sportliche & abenteuerliche Aktivitäten.

Rund um und im Nationalpark machen 100 Kilometer markierter Wanderwege, familienfreundliche Radwanderwege und über 300 km gut beschilderte Mountainbikerouten diese wunderschöne Region erlebbar. 

 

Nicht nur die sportlichen, sondern auch die traditionellen, abenteuerlichen Aktivitäten machen diese Region zu einem besonderen Erlebnis! Wildnis-Camp für Kinder, Projekttage zum Forschen und Entdecken, Themen-Wanderungen - dem Natur-Erlebnis sind keine Grenzen gesetzt!

 

Schutz- und Almhütten in Höhen zwischen 800 und 1300 Metern sind ideale Treffpunkte für Wanderungen und Mountainbiketouren. 

majestic-shot-many-stone-pyramids-balanced-river-water.jpg

Nationalpark Kalkalpen
mit 20.856 Hektar die größte Waldwildnis Österreichs

30
Größtes
Älteste

Längstes
über 800    
Heimat
1.560
1.000

Waldgesellschaften, Urwaldflächen

Buchenwaldschutzgebiet der Alpen
Buche im Alpenraum ist über 550 Jahre alt
natürliches Bachökosystem der Nördlichen Kalkalpen
Quellen

für 55 Säugetierarten, 80 Brutvogelarten und der Urforelle
Schmetterlingsarten

verschiedene Blütenpflanzen, Moose und Farne